Montag, 24. März 2014

{Blog-Tour}: Feiern mit den Naturkindern

Kinder lieben es, zu feiern. Dass man sich dabei nicht nur auf Anlässe wie Geburtstage, Weihnachten, Ostern und Hochzeiten beschränken muss, zeigt das schöne Buch Feiern mit den Naturkindern von Caroline Hosmann aus dem Haupt Verlag. Um den Frühling zu begrüßen, feiern Kinder eine Gänseblümchenparty mit selbstgemachten Einladungen, hübschen Vasen und kleinen Samentüten als Mitgebsel. Im Sommer versammeln sich Kinder im Wald zu einem fröhlichen Kräuterhexen- und Zaubermeistertreffen mit gefilzten Zauberstäben und selbstgemachten Hexenbesen. Leckere Apfelringe und süße Fruchtgummis können im Herbst kinderleicht zubereitet werden und Heiligabend werden auch die Tiere im Stall mit einem Geschenk bedacht.

In den Buch von Caroline Hosmann findet Ihr zwölf tolle Ideen, um kleine Feste zu jeder Jahreszeit zu gestalten. Die Materialien für Blätterbilder, ein Wald-Schlagzeug oder japanische Panflöten finden Kinder in Hülle und Fülle in der Natur. Weiteres Zubehör haben viele Familien sowieso in ihrer Bastelschublade parat.


Besonders gut hat mir als Jungs-Mama die Idee gefallen, ein selbstgebautes Holz-Tipi im Wald gebührend einzuweihen und zu feiern. Um die bösen Geister fernzuhalten können Kinder mit wenigen Materialien wunderschöne Traumfänger basteln. Mädchen freuen sich über bezaubernde Ketten mit Anhängern aus Federn.


Und weil das Verscheuchen von schlechten Träumen bei uns immer mal wieder Thema ist, habe ich mich Sonntag bei schönstem Sonnenschein an einem Traumfänger versucht. Da ich keine Perlen zur Hand hatte, um sie aufzufädeln, habe ich einige kleine Federn aus der Oster-Deko-Kiste aufgeklebt und Gänseblümchen eingeknotet.


Caroline Hosmann lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Bayern. Viele von Euch kennen bestimmt ihren Blog Naturkinder, auf dem Sie ihre Liebe zur Natur und viele tolle Bastel- und Dekoideen und leckere Rezepte teilt. Außerdem leitet Caroline eine Naturkinder-Gruppe, mit der sie regelmäßig Wald und Flur unsicher macht. Die abwechslungsreichen Ausflüge über die sie auch auf ihrem Blog berichtet, bieten Familien schöne Anregungen, um die Natur zu entdecken.

Noch mehr Eindrücke zu dem Buch Feiern mit den Naturkindern könnt Ihr auf einer kleinen Blog-Tour, die noch bis zum 30. März läuft, ansehen. Welche Bloggerinnen noch dabei sind, erfahrt Ihr auf dem Blog des Haupt Verlags.

Feiern mit den Naturkindern, Caroline Hosmann, Haupt Verlag, 24,90 Euro
1 Kommentar on "{Blog-Tour}: Feiern mit den Naturkindern"
  1. Dein "Frühlings-Traumfänger" ist zauberhaft geworden! Das gefällt mir gerade, dass Ideen so unterschiedlich interpretiert werden können. Bestimmt bleiben da viele schöne Träume drin hängen. Das wünsche ich Euch. Und natürlich viele tolle Feste, zum Beispiel im Tipi mit den Jungs :-)

    Herzlichen Dank und viele liebe Grüße,

    Caro

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature